Das flexible Berichtstool für den Finanzbereich

 

Seit über 10 Jahren bewährt am Markt

Problem

⚡Schwierigkeiten bei der Erstellung umfassender Berichte für Entscheidungsträger
⚡Herausforderungen bei der Integration verschiedener Datenquellen und -formate
⚡ Zeitaufwendiger Prozess der manuellen Berichtserstellung und -anpassung in Excel

Lösung

➡️ reportingfox Berichtstool

➡️ Einfacher Import aus allen Vorsystemen
➡️ Automatisierte Prozesse für Berichtserstellung und -anpassung

Vorteile​

✅ Bewährtes Berichtstool mit 100% Excel© Integration

✅ optimale Flexibilität bei der Berichtsgestaltung

✅ minimale Einarbeitungszeit

✅Leistungsfähige SQL Datenbank State-of-the-Art Technologie

✅ Bezahlbare IT Task Force an unserem Offshore Standort

 

 

✅ umfangreiche Funktionen
✅ Exit-fähiges Berichtstool

✅ sofort starten durch schnellen Roll-Out

✅ Normalisierungen und mehr

✅ Umsetzung spezifischer Anforderungen (anders als bei Standardprogrammen)

Darum ReportingFox

Unsere bewährte Softwarelösung reportingfox kann sofort eingesetzt werden, bietet insbesondere im Finanzbereich umfangreiche Funktionsmodule und kann sämtliche unternehmensspezifischen Anforderungen erfüllen.

Überblick der Finanzwerte

Schnelle Transparenz über die aktuelle Geschäftsentwicklung und den weiteren Forecast (Frühwarnsystem) für Management und Investoren

Unternehmensstrategie

Identifikation und Adressierung von wesentlichen Werttreibern zur nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswerts

Finanzberichtsmanagement

Automatisierte Prozesse bei der Berichtserstellung für zeitnahe Berichtslieferung und minimale Belastung der Controlling-Abteilung

Importieren Sie per Knopfdruck aus allen Vorsystemen. Erfassen Sie Übriges manuell.

  • Einrichtung von Schnittstellen zu Vorsystemen

  • Freie Definition von Eingabemasken zum Einspielen ergänzender Kennzahlen

  • Datenübernahme von Daten in Flat Files (xls, csv, txt, etc.)

  • Erfassung von Normalisierungsbuchungen für das Investoren-/Bankenreporting

  • Erfassung von Korrekturbuchungen

  • Erfassung von Kommentaren

  • Erfassung von Buchungen mit Option zur Kommentierung jedes einzelnen Datensatzes verbunden

Ein flexibles Reportingsystem für die Praxis.

  • Bei Bedarf mehrere parallele GuV- und Bilanzstrukturen möglich

  • Option zur Überleitung verschiedener Kontenpläne auf einen Konzernkontenplan

  • Konfigurationsoption für abweichende Wirtschaftsjahre

  • Verfügbarkeit einer kosteneffizienten Offshore Task Force für einfache und komplexe Erweiterungen mit einer Antwortzeit von 24 Stunden

  • Option Mehrsprachigkeit

Nutzen Sie die Gestaltungsfreiheit von Excel© in Verbindung mit bewährten Berichtsvorlagen.

  • Flexibles und einfaches Berichtsdesign in der bekannten Berichtsumgebung MS Excel

  • Nutzung von MS PowerView zur Erstellung von Hochglanz-Berichten [z.B. Graphiken mit Karten]

  • Bibliothek an vordefinierten Berichten, Trendanalysen und Abweichungsanalysen

  • Erfassung von Normalisierungsbuchungen für das Investoren-/Bankenreporting

  • Kapitalflussrechnung auf Gesellschafts- sowie auf Konzernebene

  • Einfache Validierung von Berichtsstrukturen auf Konsistenz

  • Grafische Datenaufbereitung in Diagrammen, mit MicroCharts, etc.

  • Frei definierbare Kennzahlen nach unternehmensspezifischen Vorgaben

Konsolidierung spielend einfach: Mit Vortragsbuchungen und Vorschlagsbuchungen.

  • Erzeugung von Konsolidierungsbuchungen

  • Parallele Konzernabschlusserstellung nach HGB, IFRS, US-GAAP möglich [unterschiedliche Konsolidierungsmandanten]

  • Teilkonzerne / Mehrstufige Konsolidierungshierarchien

  • Währungsumrechnung

  • Kapitalkonsolidierung (voll, quotal)

  • Aufwands- und Ertragskonsolidierung, Schuldenkonsolidierung

NOCH FRAGEN ?

de_DEDE
Nach oben scrollen